Deutsch
Deutsch
Home n> Unternehmen

Historie Protec Rail

AKW A+V Protec Rail GmbH hat ihre Wurzeln in der Eisenbahnbranche und in der Bauindustrie.

 

Historie der AKW A+V Protec Rail GmbH

 

1991 -Gründung der Protec GmbH durch die Fa. PFA, Weiden und einschlägige Bahnzulieferer und Bauunternehmen
Intention: Sonderlösung für Abwasserbehandlung

1992 -

Installation erster Prototypanlagen in Schienenfahrzeugen;
Beginn der Serienfertigung von Sanitäranlagen mit biologischer Abwasserreinigung

1993 -

Patentanmeldung weltweit, erste Erteilung

1996 -

Zulassung durch das Eisenbahnbundesamt EBA.
Danach Serienproduktion und weiterer Musteranlagenbau

2001 -

Übernahme durch AKW Apparate + Verfahren GmbH

2003 -

Exfirmierung zur AKW A+V Protec GmbH
ein Tochterunternehmen der AKW Apparate + Verfahren Holding GmbH u. Co. KG

2012 -

Umfirmierung der Protec GmbH in AKW A+V Protec Rail GmbH